Kurse für Linealquilten

Für das Freihandquilten an der Nähmaschine kann man Acrylschablonen als Hilfsmittel einsetzen. So werden Linien wirklich gerade und Bögen schön gleichmäßig. Linealbasiertes Quilten, oder auch "ruler work", funktioniert an normalen Nähmaschinen, sofern man das richtige Füßchen besitzt. Der normale Freihand-Quiltfuß reicht nicht aus! Hier im Shop gibt es solche Füßchen in universalen Größen, die an fast alle Maschinen passen. Das Sortiment an Schablonen wird laufenderweitert.

Die Kurse finden mit bis zu 6 Personen in 21279 Hollenstedt-Appel statt (südlich von Hamburg), sofern es nicht anders vermerkt ist.
Kurse in anderen Geschäften haben eine Gruppengröße von bis zu 10 Personen. Melde dich bitte direkt dort im Geschäft an.


Linealquilten Anfängerkurs

Linealquilten für Anfänger

Dieser Workshop ist für alle, die sich neu an dieser Technik versuchen wollen. Du musst keinerlei Quiltkenntnisse besitzen, solltest aber deine Nähmaschine beherrschen.

Der Inhalt des Anfängerkurses wurde erneut überarbeitet. Seit Juni 2019 quiltest du im Anfängerkurs ein Kissentop nach Vorlage (siehe Bild oben).

Du musst deine Nähmaschine und einen passenden Anschiebetisch mitbringen. Du benötigst einen Linealquiltfuß für deine Maschine.

Die nächsten Termine:

15.06.2019 14 - 18 Uhr PatchWerkstatt Malente-Timmdorf

23.06.2019 14 - 18 Uhr Hollenstedt-Appel

21.07.2019 14 - 18 Uhr Hollenstedt-Appel

21.09.2019 14 - 18 Uhr Hollenstedt-Appel

14.12.2019 14 - 18 Uhr Hollenstedt-Appel

18.01.2020 10 - 14 Uhr Grit's Life, Gerdau


Linealquilten für Fortgeschrittene

Dieser Kurs ist für alle, die bereits erste Erfahrungen mit dem Linealquilten gemacht haben, oder im Freihandquilten schon sehr sicher sind.

Du musst deine Nähmaschine und einen passenden Anschiebetisch mitbringen.
Du benötigst einen Linealquiltfuß für deine Maschine.

Die nächsten Termine:

16.06.2019 10 - 14 Uhr PatchWerkstatt Malente-Timmdorf

22.09.2019 14 - 18 Uhr Hollenstedt-Appel

Weitere Termine